Waldburger Erlebnisweg

5 Ausflugsziele schließen sich zusammen zum Waldburger Erlebnisweg:

Der Waldburger Erlebnisweg ist ein Weg, der begeistert. Sie haben die Wahl zwischen Alpaka-Wandern, einen Blick in die Käseproduktion der Käserei Bauhofer, regionale Produkte verkosten bei der "Vom Fass AG", die Welt der Straußenfarm erkunden oder eintauchen in das Mittelalter in der Mittelalterlichen Erlebniswelten auf Schloss Waldburg.

 Gönnen Sie sich eine genussvolle Auszeit vom Alltag. Bei uns dürfen Sie im eigenen Tempo unterwegs sein. Lassen Sie sich inspirieren von der Region Waldburg.

Bitte schauen Sie immer nach den tagesaktuellen Öffnungszeiten der einzelnen Ausflugsziele:
Käserei Bauhofer,   Kofeld 4,          88285 Bodnegg  / www.bauhofer.net
Schloss Waldburg, Schloss 1,         88289 Waldburg / www. Schlosswaldburg.de 
Straußenfarm, Hinterewiddum 2,  88289 Waldburg / wwwstraussenfarm-waldburg.de
Vom Fass, Am Langholz 17,            88289 Waldburg / www.vomfass.de 
alpakASfriends, Habnitweg 16,     88289 Waldburg / www.alpakasfriends.de

Dienstags offene Gruppe

Ich biete jeden Dienstag um 17 Uhr eine offene Gruppe an. Hier können sich auch Einzelpersonen amelden.Dafür bitte ich um Reservierung, da die Gruppengröße auf 5 Teilnehmer begrenzt ist. 
Wir starten mit einer Einführung und gehen dann mit den Alpakas ca 1bis 1,5 Stunden spazieren.
Ich freue mich auf Sie!
Kosten: 25 Euro pro Person

      Winterkleid       -    Sommer-Outfit

Unser letzter Spaziergang im Winterkleid.
Ganz entspannt und guter Dinge.

Wir können den Abend-Spaziergang heute richtig genießen.

Nun wird es Ernst, wir warten auf den Friseur. Noch eine kurze Pause vor dem Stall

Nun ist es soweit
Unser Scher-Meister ist auf dem Weg !!

Unser Sommer-Outfit,
wir müssen uns erst noch daran gewöhnen.

Susanne - Jetzt fehlt noch der Schnitt am Pony!!!

Heu-Ernte und Poolparty 2022

Waldburg, Allgäu, Oberschwaben Bodensee Alpakas Wanderung Finke alpakasfriends Lama

Wir  gehen die Weide ab, damit kein Kitz zu schaden kommt

Nun geht es los:
es wird gemäht!

Zum Kreiseln bekommen wir gute Einweisung, dann starten wir.

Schwanden und viel Handarbeit. Da lernt man das gute Futter für die Alpakas schätzen.

Es ist ein super Heu geworden.
Vielen Dank für die tolle Unterstützung  und wertvollen Tips 

Kleine Ballen werden gepresst, ca. 20kg und handlich.

Viele fleißige Hände werden gebraucht, um das wertvolle Gut auf die Wägen zu stapeln.

Der erste Anhänger ist gefüllt, nun geht es Richtung Scheune.

Die 234 Ballen werden nun in die Scheune gebracht und ordentlich aufgestapelt 

Das war der letzte Ballen - wir haben es geschafft.

Wir schließen den Tag mit einem guten Vesper ab und die Alpakas ....

Erster kleiner Ausflug mit Camano und Leon am 3. April 2022

Mit Camano und Leon und meinem Mann Norbert geht es an der Burg vorbei Richtung Wald.

Erster kleiner Spaziergang durch den Wald von Waldburg
Camano und Leon haben sich tapfer geschlagen

Der Schnee macht uns heute gar nichts aus. Es ist April, da muss man als Alpaka mit allem rechnen.

Jetzt wird es spannend, wo geht der Weg weiter?

nur Mut Jungs, wir sind gleich am Stall

Camano schickt noch einen ganz interessierten Blick zu den Nachbar-Pferden hoch

Dann am Stall angekommen freuen sich alle über frisches Heu.

Gimly ist wohl müde vom Warten.

Die zweite Weide ist eröffnet.

Wir fühlen uns hier gleich wohl!!

Die dritte Weide ist nun auch gesichert.

Nun können wir uns so richtig austoben.

Umzug nach Waldburg